Online-Pressekonferenz 26.02.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

Online-Pressekonferenz zur DaFWEBKON 2020

Datum: Mi, 26.2.2020 um 11 Uhr

Ort – online: Zoom-Plattform

Einstieg via App ( https://zoom.us/download ) Meeting-ID: 748 104 364; Schnelleinwahl mobil
+436703090165,,748104364# Österreich; Ortseinwahl suchen: https://zoom.us/u/abnnfrFJYK

Sie erhalten einen Überblick über die 9. DaFWEBKON 2020 zum Thema “Mehr Sprachen – mehr Medien”

Agenda:

  • DaFWEBKON – eine Webkonferenz für Deutsch als Fremd/Zweitsprache-Lehrende weltweit
  • DaFWEBKON 2020 mit dem Fokus auf “Mehr Sprachen – mehr Medien”
  • Integrierte Online-Fachmesse für Deutsch als Fremd/Zweitsprache
  • Fragen

Die Vorstellung erfolgt durch die Organisatorinnen der DaFWEBKON

Angelika Guettl- Foto: Martin Stachl

Angelika Güttl-Strahlhofer

Heike Philp

Nadja Blust

Mehr über die Organisatorinnen

Zur Presseinformation, Logos und Newslettervorschlägen: DaFWEBKON 2020 – Presse

#mehrsprachen Challenge

Wie funktioniert diese #mehrsprachen Challenge?

Veröffentliche Objekte aus deiner Umgebung, auf denen mehrere Sprachen zu sehen sind.
Auf den Objekten sollen insgesamt 9 (denn es ist die 9. DaFWEBKON) oder mehr unterschiedliche Sprachen zu sehen sein. Gib diese Challenge weiter, indem du 3 Personen benennst, die du aufforderst, diese Aufgabe umzusetzen und danach die Challenge weiterzugeben. #mehrsprachen #dafwebkon20 Die 9. DaFWEBKON vom 4.-7. März 2020 findet zum Thema “Mehr Sprachen – mehr Medien” statt. www.dafwebkon.com.

Jene Person, die bei der Challenge mitmacht und auf einem Foto die meisten Sprachen versammeln kann, erhält einen Anerkennungspreis beim Abschluss der DaFWEBKON am 7. März 2020 .

Beispiel: Rote Kidney Bohnen

Danke an @XXX für die Nominierung zur: #mehrsprachen Challenge #dafwebkon20: Packung Rote Kidney-Bohnen in 10 Sprachen. Ich nominiere @aguettl @heikephilp @nadjablust . Mehr zur Challenge: https://dafwebkon.com/mehrsprachen-challenge/ #dafwebkon20

Unterstützungskomitee hat Arbeit aufgenommen

Unterstützungskomitee DaWEBKON

Fast noch “mitten” im Sommer hat sich das Unterstützungskomitee der DaFWEBKON konstituiert. Vertreterinnen und Vertreter von Institutionen und Verlagen stehen den Organisatorinnen der DaFWEBKON beratend zur Seite, um insbesondere die Inhalte der Konferenz noch weiter zu verbessern.

Wir bedanken uns bei den Damen Diaz (Ernst Klett Verlag), Hartmann (Österreich Institut) Reitbrecht (IDT2021/Uni Wien) und Wawryzyn (Cornelsen Verlag) sowie den Herren Deinzer (Hueber Verlag), Herold (Deutsche Auslandsgesellschaft e.V.), Riechert (IIK e.V.) und Strasser (PH Wien) für ihre Ideen, Vorschläge und tatkräftige Unterstützung.

Beliebteste Tools für DaF/DaZ-Lehrende

Wir möchten herausfinden, welches sind die beliebtesten Online-Werkzeuge von DaF/DaZ-Lehrenden? Aus diesem Grund haben wir eine Umfrage gestartet https://www.tricider.com/admin/3WhaIDtHdmt/Bbk2wsZgkPT . Ergänzen Sie Ihr Lieblingstool, schreiben Sie Gründe dazu, warum Sie gerade dieses Werkzeug schätzen und vergeben Sie Extrapunkte, für Tools von anderen, die auch Sie schätzen. Nach Ende der DaFWEBKON werden wir aus den Ergebnissen eine kompakte Zusammenfassung zum Herunterladen gestalten.

Das Plakat “Beliebteste Werkzeuge für Deutschlehrende” – 2019 finden Sie hier zum Herunterladen.

ÖSD

Das Österreichische Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) ist ein zentrales, kursunabhängiges Prüfungssystem, in dem Prüfungen nach einheitlichen Maßstäben durchgeführt und bewertet werden. Die Prüfungen orientieren sich an den Niveaubeschreibungen des „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen” (GER) und an „Profile deutsch“. Das ÖSD versteht sich als ein kommunikativ orientiertes Prüfungssystem mit dem Ziel, fremdsprachliche Kompetenz im Hinblick auf reale Verwendungssituationen zu überprüfen. Das ÖSD geht von einer plurizentrischen Sprachauffassung aus: Die Standardvarietäten der deutschsprachigen Länder Österreich, Deutschland und der Schweiz werden als gleichberechtigt betrachtet und entsprechend berücksichtigt.

Hueber Verlag

Sprachen verbinden Menschen und Welten. Der Hueber Verlag vermittelt Sprachen. Seit über 90 Jahren, mit einem Programm, das sich ganz der Freude an Sprachen verschrieben hat. Didaktisch kompetent, methodisch aktuell und erfrischend vielseitig. Über 30 Sprachen werden aktuell mit Hueber-Materialien vermittelt.  Hueber ist der weltweit marktführende  Verlag  für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache.