Deutsch lernen mit DW

Die Deutsche Welle unterstützt die DaFWEBKON durch die Organisation von aktuellen und relevanten Beiträgen  sowie Einladung von KünstlerInnen:

2017 freuen wir uns auf:

Deutsch lernen mit der DW!

 

Sprachbegleitung einfach machen! startet

Sprachbegleitung einfach machen! Der digitale Werkzeugkoffer für Ehrenamtliche

Obwohl für Ehrenamtliche konzipiert, profitieren von den über 60 Beiträgen, die in den nächsten zehn Wochen im Rahmen dieses Dossier veröffentlicht werden, auch DaF/DaZ-Lehrende. Deshalb verfolgen Sie dieses Projekt:

Das Dossier „Sprachbegleitung einfach machen!“ auf www.wb-web.de unterstützt ab 24. Jan. 2017 die Zehntausenden Ehrenamtlichen, ihre Deutschlernangebote sprachlich ergiebig, pädagogisch durchdacht sowie menschlich befriedigend zu gestalten.

Mit Unterstützung dieses Projektes wurde es 2017 möglich, eine virtuelle Messe auszurichten und im Rahmen der DaFWEBKON zu ermöglichen, dass engagierte ehrenamtliche Sprachbegleitende mit interessierten Deutsch als Fremd-/Zweitsprache Lehrende sich auszutauschen.

Link: https://wb-web.de/dossiers/sprachbegleitung-einfach-machen.html

Reichen Sie Ihren Beitrag ein – VERLÄNGERUNG bis 11.1.2017!

Wir suchen interessante Beiträge: Reichen Sie bis 2. Jan. 2017  VERLÄNGERT auf 11.1.2017! ein!

Zum Einreichformular: http://bit.ly/call-dwk17

Die Konferenz widmet sich “Tauch ein in deutsche Sprache und Kultur!” – Deutsche Sprache und Kultur erleben, spüren und begreifen mit Hilfe von Virtual Reality Brillen, 360 Grad Fotos, interaktiven Museen und virtuellen Welten; und dem zweiten, aktuellen Schwerpunkt zu „Deutsch lernen im Beruf“.

Sie können folgende Beiträge einreichen:

  • Gute Praxis-Präsentation „Eintauchen“
  • Gute Praxis-Präsentation „Deutsch im Beruf“
  • Wissenschaftliche Arbeit/Forschungsprojekt zu webbasiertem DaF/DaZ-Präsentation
  • Geführte Tour durch eine Anwendung (Virtual Reality, 3D-Welt)
  • Posterpräsentation