Unterstützungskomitee hat Arbeit aufgenommen

Fast noch “mitten” im Sommer hat sich das Unterstützungskomitee der DaFWEBKON konstituiert. Vertreterinnen und Vertreter von Institutionen und Verlagen stehen den Organisatorinnen der DaFWEBKON beratend zur Seite, um insbesondere die Inhalte der Konferenz noch weiter zu verbessern.

Wir bedanken uns bei den Damen Diaz (Ernst Klett Verlag), Hartmann (Österreich Institut) Reitbrecht (IDT2021/Uni Wien) und Wawryzyn (Cornelsen Verlag) sowie den Herren Deinzer (Hueber Verlag), Herold (Deutsche Auslandsgesellschaft e.V.), Riechert (IIK e.V.) und Strasser (PH Wien) für ihre Ideen, Vorschläge und tatkräftige Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar