Unterstützerkommitee

Ein besonders herzlicher Dank gilt unserem Unterstützerkommitee, das uns mit Rat und Tag zur Verfügung steht.

Josefa Diaz, Ernst Klett Sprachen

hat Romanistik und Soziologie in Freiburg studiert und hat sich im Bereich Fremdsprachendidaktik in Rom fortgebildet. Sie hat mehrere Jahre als Lehrbeauftragte in der Erwachsenenbildung und an der Uni Freiburg unterrichtet, bis sie 2001 ihre Tätigkeit beim Verlag Ernst Klett Sprachen als Multimedia-Redakteurin aufgenommen hat. Als Beraterin für die Hochschulen durfte sie 2012 das erste Webinar für den Verlag durchführen. Sie organisiert heute Online-Seminare und Webinare für DaF-Lehrkräfte in der ganzen Welt.

Susanne Hartmann, Österreich Institut

hat Vergleichende Literaturwissenschaft und Anglistik studiert und sich in Deutsch als Fremdsprache spezialisiert. Seit 2001 ist sie als fachliche Mitarbeiterin und Projektkoordinatorin am Österreich Institut tätig.

Sandra Reitbrecht, ÖDAF / IDT2021 

ist Hochschullehrerin am Didaktikzentrum für Text- und Informationskompetenz (DiZeTIK) der Pädagogischen Hochschule Wien, Vizepräsidentin des Österreichischen Verbandes für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache (ÖDaF) und Mitglied der Tagungsleitung der IDT 2021

Stefan Deinzer, Hueber Verlag

hat in Bamberg und Aarhus DaF studiert und arbeitet seitdem als Deutschlehrer im In- und Ausland, sowohl online als auch offline. Momentan wohnt er in Berlin, wo er als Fachberater und Lehrerfortbildner für den Hueber Verlag unterwegs ist.

Martin Herold, DAG e.V.

ist seit 1999 Leiter der Deutschen Auslandsgesellschaft e. V.  die im Auftrag des Berliner Auswärtigen Amtes für die Organisation und Durchführung von Fortbildung für den Unterricht in Deutsch als Fremdsprache in Nord- und Nordosteuropa verantwortlich zeichnet. Martin Herold bildet selbst zu landeskundlichen und aktuellen sprachlichen Themen aller Art fort.

Rüdiger Riechert, IIK e.V.

Senior Manager im Institut für Internationale Kommunikation, Design und Durchführung von Fortbildungen Deutsch als Fremdsprache, Publikationen, Vorträge und Workshops im Bereich E-Learning, Konzeption und Durchführung von EU-Projekten.

Thomas Strasser, PH Wien

Hochschulprofessur für Fremdsprachendidaktik und technologieunterstütztes Lehren & Lernen, Forschungskoordination Institut IBS an der Pädagogischen Hochschule Wien

Doreen Wawrzyn, Cornelsen Verlag

ist für das Veranstaltungsmanagement für die Erwachsenenbildung beim Cornelsen Verlag tätig und liebt es, fremde Sprachen zu lernen und ferne Länder zu erkunden.