6. DaFWEBKON 2017

eine Konferenz und eine Messe ohne Grenzen! 1.-4. März 2017

Die DaFWEBKON ist eine einzigartige Webveranstaltung  für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache, die PraktikerInnen, Weiterbildungsinstitutionen und Anbieter weltweit via Internet zusammenführt. 2017 wird die Webkonferenz erstmals durch eine virtuelle Messe ergänzt.

  • Konferenz 2017: Tauch ein in deutsche Sprache und Kultur!

  • Messe 2017: Schwerpunkte: Fachsprache Deutsch & Weiterbildungsangebote & Weiterbildungsangebote für Lehrende

Sponsoren

Premium

Gold

Sponsoren

Zeitplan

Gesamt
Messe
Vorab-Workshops
Konferenz -Tag1
Konferenz-Tag2
Gesamt

Mar
1
Wed
Eröffnung Virtuelle Messe
Mar 1 @ 18:00 – 19:30

Eröffnung der virtuellen Messe
Die Aussteller präsentieren ihre Besonderheiten.

Mar
2
Thu
Virtuelle Messe
Mar 2 @ 13:00 – 20:00

Besuchen Sie unsere virtuelle Messe.
Informieren Sie sich über die neuesten Angebote insbesondere zu:

  • Lehr- und Lernmaterialien mit Schwerpunkt Fachsprache
  • Weiterbildungsangebote für DaF/DaZ-Lehrende

Live-Chats an den verschiedenen Ständen möglich!

ÖSD Workshop
Mar 2 @ 14:00 – 14:45

Vorab-Workshop – Details folgen

Cornelsen Workshop
Mar 2 @ 15:30 – 16:15

Vorab-Workshop – Details folgen

Praxis-Verlag Workshop
Mar 2 @ 16:30 – 17:15

Vorab-Workshop – Details folgen

onSET und TestAS – Testangebote für studieninteressierte Flüchtlinge
Mar 2 @ 18:00 – 18:45

Vorstellung zweier kostenfreier Angebote:

Mit dem onSET für Flüchtlinge können Geflüchtete online innerhalb von 30 Minuten ihr Sprachniveau in Deutsch oder Englisch überprüfen und eine präzise Einschätzung ihrer Sprachkenntnisse in den Niveaustufen A2 bis B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Sprachen erhalten. Das Ergebnis wird durch einen Nachweis zum Downloaden bescheinigt. Hochschulen und Institutionen können das onSET-Ergebnis u. a. dazu verwenden, Bewerberinnen und Bewerber in geeignete Sprachkurse einzustufen. (refugees.onset.de).  Mit dem TestAS für Flüchtlinge können Geflüchtete fächergruppenspezifisch ihre Studieneignung überprüfen und nachweisen. Die Prüfung wird auf Arabisch, Deutsch und Englisch angeboten. Hochschulen können das TestAS-Ergebnis nutzen, um Bewerberinnen und Bewerber frühzeitig in geeignete studienvorbereitende Angebote bzw. Sprachkurse aufzunehmen und für die Studienzulassung auszuwählen. Der TestAS ist eine der Voraussetzungen im kostenfreien uni-assist-Verfahren für geflüchtete Menschen. (refugees.testas.de). Der onSET für Flüchtlinge und der TestAS für Flüchtling werden vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Workshopangebot unseres Sponsors g.a.s.t 

Bild_Lepping

Hannah Lepping, Deutschland 

Hannah Lepping studierte Interkulturelle Kommunikation und Bildung (M.A.) an der Universität zu Köln und Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und in Lima. Während ihres Studiums begleitete sie als studentische Hilfskraft an den International Offices ausländische Studierende bei ihrem Ankunftsprozess in Deutschland und den deutschen Hochschulen. Seit März 2016 ist sie für das Programm „onSET für Flüchtlinge“ verantwortlich.

Bildbeschreibung, Auftraggeber, Verwertungsrechte gemäß Vereinbarung (Verwendungszweck und Nutzungsdauer) beim Auftraggeber, sonstige Nutzung durch Dritte honorarpflichtig gemäß derzeit gültiger MFM Liste, Urhebervermerk und Belegexemplar obligatorisch, Fotograf/Copyright Lutz Kampert, Dortmund

Amin Ahmed, Deutschland 

Amin Ahmed hat Anglistik und Sportwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen studiert und mit dem 1. Staatsexamen abgeschlossen. Studienbegleitend war er an der Bonn International School Aushilfslehrer und Trainer für verschiedene Sportarten. Er ist seit Mai 2016 Projektkoordinator für den TestAS für Flüchtlinge und berät interessierte Flüchtlinge sowie Hochschulen, die den TestAS für Flüchtlinge als Auswahlkriterium implementieren wollen.

Hueber – Workshop
Mar 2 @ 19:00 – 20:30

Vorab-Workshop – Details folgen

Mar
3
Fri
Virtuelle Messe
Mar 3 @ 10:30 – 21:00

Besuchen Sie unsere virtuelle Messe.
Informieren Sie sich über die neuesten Angebote insbesondere zu:

  • Lehr- und Lernmaterialien mit Schwerpunkt Fachsprache
  • Weiterbildungsangebote für DaF/DaZ-Lehrende

Live-Chats an den verschiedenen Ständen möglich!

 

Konferenz Tag 1
Mar 3 @ 11:00 – 21:00

Details folgen

Mar
4
Sat
Konferenz Tag 2
Mar 4 @ 9:00 – 21:00

Messe

Mar
1
Wed
Eröffnung Virtuelle Messe
Mar 1 @ 18:00 – 19:30

Eröffnung der virtuellen Messe
Die Aussteller präsentieren ihre Besonderheiten.

Mar
2
Thu
Virtuelle Messe
Mar 2 @ 13:00 – 20:00

Besuchen Sie unsere virtuelle Messe.
Informieren Sie sich über die neuesten Angebote insbesondere zu:

  • Lehr- und Lernmaterialien mit Schwerpunkt Fachsprache
  • Weiterbildungsangebote für DaF/DaZ-Lehrende

Live-Chats an den verschiedenen Ständen möglich!

Mar
3
Fri
Virtuelle Messe
Mar 3 @ 10:30 – 21:00

Besuchen Sie unsere virtuelle Messe.
Informieren Sie sich über die neuesten Angebote insbesondere zu:

  • Lehr- und Lernmaterialien mit Schwerpunkt Fachsprache
  • Weiterbildungsangebote für DaF/DaZ-Lehrende

Live-Chats an den verschiedenen Ständen möglich!

 

Mar
4
Sat
Virtuelle Messe
Mar 4 @ 9:00 – 20:00

Besuchen Sie unsere virtuelle Messe.
Informieren Sie sich über die neuesten Angebote insbesondere zu:

  • Lehr- und Lernmaterialien mit Schwerpunkt Fachsprache
  • Weiterbildungsangebote für DaF/DaZ-Lehrende

Live-Chats an den verschiedenen Ständen möglich!

 

Virtuelle Messe
Mar 4 @ 9:00 – 20:00

Besuchen Sie unsere virtuelle Messe.
Informieren Sie sich über die neuesten Angebote insbesondere zu:

  • Lehr- und Lernmaterialien mit Schwerpunkt Fachsprache
  • Weiterbildungsangebote für DaF/DaZ-Lehrende

Live-Chats an den verschiedenen Ständen möglich!

Vorab-Workshops