Zeitplan - wird laufend ergänzt

Gesamt
Messe
Konferenz -Tag1
Konferenz-Tag2
Vorbereitung
Gesamt

Feb
1
Do
Rätselrallye – Information @ https://lancelot.adobeconnect.com/hesse
Feb 1 um 19:00 – 20:00

Wir stellen das Programm genauer vor, es können Fragen gestellt werden und es gibt eine erste Gelegenheit, mögliche Teamteilnehmerinnen und -teilnehmer kennenzulernen. Für alle, die diesen Termin nicht schaffen: Es wird aufgezeichnet!

Wer sich fix anmelden will, bitte eine Nachricht als Kommentar hinterlassen.

Die Webkonferenz wird mit einer der Konferenzsoftware Adobe Connect 9.4 durchgeführt. Teilnehmende können ihr System schon vorab testen: Adobe Connect Verbindungs- und Systemtest

Teilnehmen mit mobile Geräten

Falls Sie mit mobilen Geräten teilnehmen wollen, holen Sie sich zuerst die App für Adobe Connect: http://www.adobe.com/at/products/adobeconnect/apps/adobe-connectmobile.html ( oder nutzen Sie den QR-Code) und melden Sie sich danach als „GAST“ mit dem eigenen Namen und einer Ortskennung an.

 

Feb
7
Mi
Für Standbetreiber: Infos zur DaFWEBKON Messe 2018 @ Online
Feb 7 um 11:00 – 12:00

Diese Veranstaltung ist für Standbetreuer und -betreuerinnen bei der DaFWEBKON Messe 2018 gedacht.

  • Vorstellung der Features der Webseite
  • Q&A – Offene Fragen werden beantwortet

Diese Veranstaltung wird auch an einem Alternativtermin am 14.2. angeboten.

Feb
11
So
DaFWEBKON Rätselrallye – Kennenlernen @ Online
Feb 11 um 17:00 – 18:00

Hände, die einander halten / together-hands-pixabay-cc0-acky24

In dieser Online-Veranstaltung werden die Interessierten an der DaFWEBKON-Rallye vorgestellt. Lernen Sie einander kennen und bilden Sie Teams!

Diese Veranstaltung ist ein Zusatzangebot und nicht verpflichtend, um an der Rätselrallye teilzunehmen

.

Feb
14
Mi
Für Standbetreiber: Infos zur DaFWEBKON Messe 2018 @ Online
Feb 14 um 14:00 – 15:00

Diese Veranstaltung ist für Standbetreuer und -betreuerinnen bei der DaFWEBKON Messe 2018 gedacht.

  • Vorstellung der Features der Webseite
  • Q&A – Offene Fragen werden beantwortet

Diese Veranstaltung wird alternativ am 7.2. angeboten.

Feb
28
Mi
DaFWEBKON-Rallye @ Online
Feb 28 um 17:00 – 18:00
  • Vorstellung der Studierenden und der Lehrveranstaltung, in der Rallye vorbereitet wurde.
  • Erklärung der  Aufgaben
  • Fragen
  • Startschuss zur Rallye

hands-pixabay-cc0-600497_1150x400

Michal Dvorecky, AT

Lehrveranstaltungsleiter Uni Wien

Mrz
1
Do
DaFWEBKON Messe
Mrz 1 um 10:00 – 19:00
Eröffnung Virtuelle Messe @ Online
Mrz 1 um 10:00 – 10:30

screenshot

Aufzeichnung (53min): http://lancelot.adobeconnect.com/p1whucnyq3o/

Eine Einführung in die virtuelle Messe

  • welche Möglichkeiten hat man als TeilnehmerIn und
  • wir besuchen gemeinsam einige Stände der Ausstellung

Erkunden Sie gemeinsam mit uns dieses neue, spannende Angebot.

NEU: In diesem Jahr erfolgt die Anmeldung zur virtuellen Messe und der DaFWEBKON2017 über eine  >>>Registrierung.

Hier geht es zur Messe.

aguettl-200x300
heike
nadja-blust-2014

Mehr zu den Organisatorinnen: Angelika Güttl-Strahlhofer, Heike Philp und Nadja Blust

Virtuelle Messe mit Quiz @ Online
Mrz 1 um 10:30 – 13:00

Besuchen Sie die virtuelle Messe – die Standbetreiber waren auf Sie und stehen für Gespräche (via Textchat) zur Verfügung. Weiters können Sie am Messequiz teilnehmen.

Cornelsen: Auf der Überholspur
Mrz 1 um 13:45 – 14:30

„Auf der Überholspur“

Konzept und Realisierung eines effizienten Übungsangebots für hochmotivierte Lernende

Im Beitrag wird mit studio [express] ein innovatives Übungskonzept vorgestellt, das auf die besonderen Bedürfnisse von Lernenden eingeht, die inner- und außerhalb von Kursen in kurzer Zeit ihre sprachlichen Ziele erreichen wollen. Ohne Reduktion auf die Grammatikspur, aber mit individuell gestaltbaren on- und offline Übungssequenzen werden Lernaktivitäten kompetenzorientiert zwischen Kurs und Einzelarbeit neu verteilt.

Dr. Gunther Weimann, Deutschland
Gunther Weimann ist Lehrerfortbilder, Berater, Autor und Redakteur DaF/DaZ.

ÖSD 2.0 @ online
Mrz 1 um 15:00 – 15:45

Bereits seit den 90er-Jahren entwickelt und erstellt das Österreichische Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) international anerkannte Prüfungen für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache auf allen Niveaustufen (A1 – C2). Heute, mehr als 25 Jahre später, ist das ÖSD bis weit über die Grenzen Österreichs hinaus vernetzt. Aktuell werden an über 400 Prüfungszentren in 54 Ländern ÖSD-Prüfungen angeboten.
Im Rahmen der Präsentation ÖSD 2.0 wird das ÖSD vorgestellt. Außerdem erfahren Sie, warum Prüfungsvorbereitung wichtig ist und wie das Internet Lernende dabei optimal unterstützen kann. Anhand praktischer Beispiele wird demonstriert, wie ein Prüfungsantritt für Teilnehmende möglichst stressfrei verläuft. Von unkomplizierter Terminfindung über die Suche nach Übungsmaterialien bis hin zum Erhalt des Zertifikats – im Zeitalter des World Wide Web ist vieles nur einen Klick weit entfernt.

Kim Mitterbacher, Österreich

Kim Mitterbacher ist beim Österreichischen Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) für die Leitung des Bereichs Testerstellung auf den Niveaus A1 und A2 verantwortlich. Sie hat Germanistik studiert und eine Ausbildung zur Integrativen Gestaltpädagogin absolviert. Außerdem ist sie eine erfahrene DaZ-Trainerin.

Messe

Feb
7
Mi
Für Standbetreiber: Infos zur DaFWEBKON Messe 2018 @ Online
Feb 7 um 11:00 – 12:00

Diese Veranstaltung ist für Standbetreuer und -betreuerinnen bei der DaFWEBKON Messe 2018 gedacht.

  • Vorstellung der Features der Webseite
  • Q&A – Offene Fragen werden beantwortet

Diese Veranstaltung wird auch an einem Alternativtermin am 14.2. angeboten.

Feb
14
Mi
Für Standbetreiber: Infos zur DaFWEBKON Messe 2018 @ Online
Feb 14 um 14:00 – 15:00

Diese Veranstaltung ist für Standbetreuer und -betreuerinnen bei der DaFWEBKON Messe 2018 gedacht.

  • Vorstellung der Features der Webseite
  • Q&A – Offene Fragen werden beantwortet

Diese Veranstaltung wird alternativ am 7.2. angeboten.

Mrz
1
Do
Eröffnung Virtuelle Messe @ Online
Mrz 1 um 10:00 – 10:30

screenshot

Aufzeichnung (53min): http://lancelot.adobeconnect.com/p1whucnyq3o/

Eine Einführung in die virtuelle Messe

  • welche Möglichkeiten hat man als TeilnehmerIn und
  • wir besuchen gemeinsam einige Stände der Ausstellung

Erkunden Sie gemeinsam mit uns dieses neue, spannende Angebot.

NEU: In diesem Jahr erfolgt die Anmeldung zur virtuellen Messe und der DaFWEBKON2017 über eine  >>>Registrierung.

Hier geht es zur Messe.

aguettl-200x300
heike
nadja-blust-2014

Mehr zu den Organisatorinnen: Angelika Güttl-Strahlhofer, Heike Philp und Nadja Blust

Virtuelle Messe mit Quiz @ Online
Mrz 1 um 10:30 – 13:00

Besuchen Sie die virtuelle Messe – die Standbetreiber waren auf Sie und stehen für Gespräche (via Textchat) zur Verfügung. Weiters können Sie am Messequiz teilnehmen.

Konferenz -Tag1

Mrz
2
Fr
Prämierung Videowettbewerb @ Online
Mrz 2 um 12:30 – 13:30

Auch 2018 wird die Prämierung des Videowettbewerbes „Auf der Suche nach dem Ende“.  Wir sind gespannt, wer 2018 zu den Gewinnerinnen oder Gewinnern gehören wird!

Mehr zum Videowettbewerb: https://videowettbewerb.blogspot.fr/

nadja-blust-2014

Nadja Blust, Frankreich/Russland  Organisatorin

Nadja Blust arbeitet seit 1985 als Deutschlehrerin in den Schulen mit erweitertem Deutschunterricht in Russland, 11 Jahre als Multiplikatorin des Goethe Instituts Moskau und Multplikatorin des Deutsch-Russischen Hauses Moskau, Dozentin an der Universität der Völkerfreundschaft und Referentin in der Lehrerfortbildung in Russland. Seit 2010 ist sie eine zertifizierte Live Online Trainerin. Zertifikate: “Classroom Virtual Manager” Universität Kiel, OTAvanced, VPH Österreich; Goethe Institut – Zertifikate Online Kurse 200 Stunden. Durch das Training in der „LANCELOT” Online Schule bekam sie die Möglichkeit, selbständig Online Deutsch für Lernende auf der ganzen Welt zu unterrichten. Online Deutschunterricht; Unterricht mit Hilfe von Social Media. Gründerin des Deutschlehrer­Netzwerkes.DAF.

 

Konferenz-Tag2

Mrz
2
Fr
Lyding: Sprachenlernen und Crowdsourcing – ein innovatives Projekt @ Online
Mrz 2 um 16:00 – 16:30

In dem Beitrag wird das Europäische Netzwerk zur Zusammenführung von Sprachenlernen und Crowdsourcing-Techniken (enetCollect) vorgestellt, welches beginnend mit 2017 für vier Jahre als COST Action gefördert wird. Zunächst wird die Vision dieser innovativen Initiative ausgeführt, welche darauf abzielt, den Ausbau von Sprachlernangeboten in vielfältiger Weise zu unterstützen. Es wird erläutert, wie hierzu bestehende Synergien zwischen Sprachlernenden/-lehrenden und Experten, die als Anwender mit Sprache arbeiten (z.B. im Bereich automatische Übersetzung), genutzt werden sollen. Anhand von einschlägigen Beispielen wird ein Ausblick darauf gegeben, wie Crowdsourcing-Ansätze Verwendung finden sollen, um Lernangebote weitreichend zu erweitern und zu diversifizieren.

Verena LydingVerena Lyding, IT

ist Computerlinguistin am Institut für Angewandte Sprachforschung von Eurac Research. Innerhalb der Sprachtechnologiegruppe des Instituts koordiniert und bearbeitet sie verschiedene Projekte zu den Forschungsschwerpunkten Sprachressourcen/Korpuslinguistik, Visualisierung linguistischer Daten und Sprachenlernen & Crowdsourcing.

Online-Lesung @ Online
Mrz 2 um 18:30 – 19:30

(Beitrag folgt)

Diese Veranstaltung wird Ihnen präsentiert von der DW. Mehr unter: DW Deutsch lernen – die kostenlosen Deutschkurse der Deutschen Welle

Mrz
3
Sa
Herold/Shafer: Deutsch im Dutzend (DACH-Prinzip)
Mrz 3 um 12:00 – 13:15

Kurz und knapp zu 12 Orten im deutschsprachigen Raum und zum DACH-Prinzip

Wer Deutsch als Fremdsprache unterrichtet, braucht für seinen Unterricht ein wetterfestes DACH, das den gesamten amtlich deutschsprachigen Raum überspannt. Beim DACH-Bau hilft das DACH-Prinzip.

„Deutsch im Dutzend“

  • liefert knackige Kurzporträts von 12 konkreten Orten aus verschiedenen Ecken des deutschsprachigen Raumes (u. a. von Flensburg, Meran und Vaduz),
  • skizziert Eckpunkte des DACH-Prinzips,
  • diskutiert Umsetzungsmöglichkeiten und
  • schließt mit einem Online-Quiz, bei dem es einige attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Martin Herold, Deutschland

ist Geschäftsführer der Deutschen Auslandsgesellschaft (DAG, www.deutausges.de) in Lübeck, die zu den Mittlerorganisationen des Berliner Auswärtigen Amtes zählt und Nord- und Nordosteuropa als Bezugsregion hat. Er konzipiert Fortbildungen für DaF-Lehrkräfte und bildet auch selbst fort, insbesondere zur aktuellen deutschen Sprache. Er war bereits in verschiedenen Funktionen bei DAFWEBKONs dabei.

Naomi Shafer, Schweiz

ist als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Mehrsprachigkeit in Fribourg und als Lehrbeauftragte am Institut für deutsche Sprache und Literatur der Universität Neuchâtel tätig. Zu ihren Interessenschwerpunkten im Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache gehören Sprachvariation, Kulturvermittlung und Prüfungsentwicklung.

 

Vorbereitung

Feb
1
Do
Rätselrallye – Information @ https://lancelot.adobeconnect.com/hesse
Feb 1 um 19:00 – 20:00

Wir stellen das Programm genauer vor, es können Fragen gestellt werden und es gibt eine erste Gelegenheit, mögliche Teamteilnehmerinnen und -teilnehmer kennenzulernen. Für alle, die diesen Termin nicht schaffen: Es wird aufgezeichnet!

Wer sich fix anmelden will, bitte eine Nachricht als Kommentar hinterlassen.

Die Webkonferenz wird mit einer der Konferenzsoftware Adobe Connect 9.4 durchgeführt. Teilnehmende können ihr System schon vorab testen: Adobe Connect Verbindungs- und Systemtest

Teilnehmen mit mobile Geräten

Falls Sie mit mobilen Geräten teilnehmen wollen, holen Sie sich zuerst die App für Adobe Connect: http://www.adobe.com/at/products/adobeconnect/apps/adobe-connectmobile.html ( oder nutzen Sie den QR-Code) und melden Sie sich danach als „GAST“ mit dem eigenen Namen und einer Ortskennung an.

 

Feb
7
Mi
Für Standbetreiber: Infos zur DaFWEBKON Messe 2018 @ Online
Feb 7 um 11:00 – 12:00

Diese Veranstaltung ist für Standbetreuer und -betreuerinnen bei der DaFWEBKON Messe 2018 gedacht.

  • Vorstellung der Features der Webseite
  • Q&A – Offene Fragen werden beantwortet

Diese Veranstaltung wird auch an einem Alternativtermin am 14.2. angeboten.

Feb
11
So
DaFWEBKON Rätselrallye – Kennenlernen @ Online
Feb 11 um 17:00 – 18:00

Hände, die einander halten / together-hands-pixabay-cc0-acky24

In dieser Online-Veranstaltung werden die Interessierten an der DaFWEBKON-Rallye vorgestellt. Lernen Sie einander kennen und bilden Sie Teams!

Diese Veranstaltung ist ein Zusatzangebot und nicht verpflichtend, um an der Rätselrallye teilzunehmen

.

Feb
14
Mi
Für Standbetreiber: Infos zur DaFWEBKON Messe 2018 @ Online
Feb 14 um 14:00 – 15:00

Diese Veranstaltung ist für Standbetreuer und -betreuerinnen bei der DaFWEBKON Messe 2018 gedacht.

  • Vorstellung der Features der Webseite
  • Q&A – Offene Fragen werden beantwortet

Diese Veranstaltung wird alternativ am 7.2. angeboten.

Feb
28
Mi
DaFWEBKON-Rallye @ Online
Feb 28 um 17:00 – 18:00
  • Vorstellung der Studierenden und der Lehrveranstaltung, in der Rallye vorbereitet wurde.
  • Erklärung der  Aufgaben
  • Fragen
  • Startschuss zur Rallye

hands-pixabay-cc0-600497_1150x400

Michal Dvorecky, AT

Lehrveranstaltungsleiter Uni Wien

Mrz
1
Do
DaFWEBKON Messe
Mrz 1 um 10:00 – 19:00
Eröffnung Virtuelle Messe @ Online
Mrz 1 um 10:00 – 10:30

screenshot

Aufzeichnung (53min): http://lancelot.adobeconnect.com/p1whucnyq3o/

Eine Einführung in die virtuelle Messe

  • welche Möglichkeiten hat man als TeilnehmerIn und
  • wir besuchen gemeinsam einige Stände der Ausstellung

Erkunden Sie gemeinsam mit uns dieses neue, spannende Angebot.

NEU: In diesem Jahr erfolgt die Anmeldung zur virtuellen Messe und der DaFWEBKON2017 über eine  >>>Registrierung.

Hier geht es zur Messe.

aguettl-200x300
heike
nadja-blust-2014

Mehr zu den Organisatorinnen: Angelika Güttl-Strahlhofer, Heike Philp und Nadja Blust

Virtuelle Messe mit Quiz @ Online
Mrz 1 um 10:30 – 13:00

Besuchen Sie die virtuelle Messe – die Standbetreiber waren auf Sie und stehen für Gespräche (via Textchat) zur Verfügung. Weiters können Sie am Messequiz teilnehmen.

Cornelsen: Auf der Überholspur
Mrz 1 um 13:45 – 14:30

„Auf der Überholspur“

Konzept und Realisierung eines effizienten Übungsangebots für hochmotivierte Lernende

Im Beitrag wird mit studio [express] ein innovatives Übungskonzept vorgestellt, das auf die besonderen Bedürfnisse von Lernenden eingeht, die inner- und außerhalb von Kursen in kurzer Zeit ihre sprachlichen Ziele erreichen wollen. Ohne Reduktion auf die Grammatikspur, aber mit individuell gestaltbaren on- und offline Übungssequenzen werden Lernaktivitäten kompetenzorientiert zwischen Kurs und Einzelarbeit neu verteilt.

Dr. Gunther Weimann, Deutschland
Gunther Weimann ist Lehrerfortbilder, Berater, Autor und Redakteur DaF/DaZ.

ÖSD 2.0 @ online
Mrz 1 um 15:00 – 15:45

Bereits seit den 90er-Jahren entwickelt und erstellt das Österreichische Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) international anerkannte Prüfungen für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache auf allen Niveaustufen (A1 – C2). Heute, mehr als 25 Jahre später, ist das ÖSD bis weit über die Grenzen Österreichs hinaus vernetzt. Aktuell werden an über 400 Prüfungszentren in 54 Ländern ÖSD-Prüfungen angeboten.
Im Rahmen der Präsentation ÖSD 2.0 wird das ÖSD vorgestellt. Außerdem erfahren Sie, warum Prüfungsvorbereitung wichtig ist und wie das Internet Lernende dabei optimal unterstützen kann. Anhand praktischer Beispiele wird demonstriert, wie ein Prüfungsantritt für Teilnehmende möglichst stressfrei verläuft. Von unkomplizierter Terminfindung über die Suche nach Übungsmaterialien bis hin zum Erhalt des Zertifikats – im Zeitalter des World Wide Web ist vieles nur einen Klick weit entfernt.

Kim Mitterbacher, Österreich

Kim Mitterbacher ist beim Österreichischen Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) für die Leitung des Bereichs Testerstellung auf den Niveaus A1 und A2 verantwortlich. Sie hat Germanistik studiert und eine Ausbildung zur Integrativen Gestaltpädagogin absolviert. Außerdem ist sie eine erfahrene DaZ-Trainerin.

Sponsoren 2018

Premium/Goldsponsor

Sponsoren

Aussteller