Beitrag einreichen (Call) für die DaFWEBKON 2020

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag, den Sie bis 9. Dezember 2019 einreichen. Zum Einreichformular

Vom 5.-7. März 2020 wird die DAFWEBKON 2020, die 9. Web-Konferenz für Deutsch als Fremdsprache/ Zweitsprache Lehrende via Internet stattfinden. Ergänzt wird der Kongress mit einer virtuellen Messe für Anbieter von Deutschlernmaterialien und Weiterbildungsangeboten.

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit einem aussagekräftigen Beitrag einer weltweiten, interessierten Zielgruppe zu präsentieren. Live Online – eine nachhaltige Konferenz ohne Grenzen! Näheres zur Konferenz siehe www.dafwebkon.com.

Die Konferenz steht unter dem Motto: “Mehr Sprache/n – mehr Medien“

Der weitaus größte Teil der Menschheit wächst mehrsprachig auf. Durch die Globalisierung wird Mehrsprachigkeit/Plurilingualismus zum Schlüssel für das Verständnis unserer Lernenden. Das Spektrum reicht vom Dialekt bis zum Soziolekt und von der Fachsprache bis zur Jugendsprache. Erfahrungen im Umgang mit Heterogenität in Gruppen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen werden thematisiert, genauso wie die Medien, die dabei unterstützen,

Übrigens, eine Studie besagt, Mehrsprachigkeit lässt das Gehirn wachsen!

Folgende Formate können eingereicht werden:

  1. Kurzpräsentationen Speed-Papers, Dauer: 10 Minuten
  2. Gute Praxis-Präsentation, Dauer: 20 Minuten (inkl. Fragen)
  3. Workshop – interaktiv, Dauer 60 Minuten
  4. Präsentation einer wissenschaftliche Arbeit /Forschungsprojekt zu webbasiertem DaF/DaZ, Dauer: 20Minuten (inkl. Fragen)

Folgende Inhalte werden bevorzugt berücksichtigt:

  • Einsatz von Medien, Apps im Kontext Mehrsprachigkeit
  • Förderung von Aussprache und Sprechübungen insbesondere via Web
  • Interkulturelle Kompetenzen in der Praxis
  • Umgang mit Heterogenität
  • Jugendsprache, Fachsprachen, Dialekte und Varietäten des Deutschen
  • Mehrsprachigkeit und OER
  • aktuelle Projekte und Forschungsergebnisse

Zusätzlich erhalten neue, innovative Apps und Anwendungen zum Deutschlehren und -Lernen, die Gelegenheit, sich im Rahmen einer Kurzpräsentation (10 min) vorzustellen.

Format

NEU!! Die Konferenz findet live online in der Webkonferenz-Softwarelösung Zoom statt. Gastsprecher/innen benötigen zum Präsentieren eine Breitband-Internetverbindung, einen Kopfhörer mit Mikrofon und eine Web-Kamera..Testen Sie Zoom vorab hier: https://zoom.us/test

Bitte reichen Sie Ihren Vorschlag bis 9. Dez. 2019 ein. Mit Ihrer Einreichung stimmen Sie zu, dass die Präsentation übertragen, aufgezeichnet und im Internet zur Verfügung gestellt wird und dass Ihre Angaben ausschließlich für die Konferenz weiterverarbeitet werden (Mailings, Ankündigung an Webseite). Außer es sprechen gute Gründe dagegen, empfehlen wir, Ihre Präsentation unter einer freien Lizenz (CC BY SA 4.0) zur Verfügung zu stellen.

So sieht der weitere Ablauf aus:
09.12.2019 – Einreichfrist für Beiträge
bis 17.1.2020 – Rückmeldung über Einreichung
bis 23.02.2020 – Abgabe der Präsentationsunterlagen
24.2.-28.2.2020 – Funktionstests/Vorbesprechungen
05.-07.03.2020 – DaFWEBKON-Messe und DaFWEBKON-Konferenz 2020