Programm DaFWEBKON 2020

Um teilzunehmen, registrieren Sie sich für die Konferenz und die interaktiven Workshops über XING-Events (Es ist NICHT nötig, sich dafür bei XING zu registrieren, es reicht, Namen und Emailadresse einzugeben). Anmeldung zur DaFWEBKON 2020

Falls Sie eine Teilnahmebestätigung benötigen, können Sie diese gegen einen geringen Kostenbeitrag bestellen. Teilnahmebestätigung.

Eine kompakte Programmübersicht zum Durchsehen und Ausdrucken finden Sie unter: http://bit.ly/dafwebkon-programm2020

Hinweise zur Teilnahme finden Sie in diesem Beitrag: Teilnehmen an der DaFWEBKON 2020

Das Detailprogramm. Änderungen vorbehalten.

Mrz
6
Fr
Ortega: Mehrsprachigkeit als Ressource im Deutschunterricht @ DaFWEBKON Plenarsaal
Mrz 6 um 14:00 – 14:30

Bilinguale und mehrsprachige Kinder und Jugendliche haben im Erwerb weiterer Sprachen viele Vorteile, sei es in der kognitiven Flexibilität oder der praktischen Erfahrung im Spracherwerb. Der Workshop gibt Einblick wie diese Vorteile im Deutschunterricht gezielt genutzt und weiter gefördert werden können, zum Beispiel indem man die Erstsprachen der Schülerinnen konstruktiv einbindet. Und wir wagen einen Blick in die faszinierenden Sprachwelten bilingualer Jugendlicher. Vermittelt werden didaktische Methoden und konkrete Übungen mit digitalen und analogen Tools, die Sprachbewusstsein fördern, die Lust machen auf Fremdsprachen und den Lernerfolg steigern.

Zwetelina Ortega

Sprachwissenschaftlerin, Expertin für Mehrsprachigkeit und Gründerin des Bildungszentrum Linguamulti: mehrsprachige Erziehung und kreative Sprachförderung. Leiterin der LIMU-Academy: Frühförderung der deutschen Sprache für Kinder von 2- 10 Jahren. Selbst dreisprachig mit Bulgarisch, Spanisch und Deutsch aufgewachsen. Literarische Veröffentlichung: 2012 Gedichtband Aз und tú (Edition Yara). Seit 2009 Lektorin an der Universität Wien. Derzeit Leiterin von Fortbildungsseminaren unter anderem an der Pädagogischen Hochschule Wien, am Landesinstitut für Schule in Bremen u.v.m. Mutter von zwei Kindern, die dreisprachig aufwachsen.

 

Mrz
7
Sa
Wicke: Sprache und Fach – Integriertes Lernen in der Zielsprache Deutsch @ DaFWEBKON Raum Beethoven
Mrz 7 um 13:00 – 14:00

Gerade in einer immer stärker global ausgerichteten Gesellschaft kann es nicht genügen, die Schüler sprachlich ausschließlich auf die Bewältigung kommunikativer Situationen vorzubereiten, sondern ihnen muss auch die Möglichkeit gegeben werden, sich eine fachbasierte Diskursfähigkeit anzueignen.

 Rainer E. Wicke

ist als freier Lehrerfortbilder im Bereich DaF tätig. Seine Schwerpunkte sind aufgaben- und projektorientiertes Lernen, Literatur im DaF-Unterricht sowie fächerübergreifender DaF-Unterricht. Er ist u.a. Mitherausgeber der Zeitschrift Fremdsprache Deutsch.