Programm DaFWEBKON 2021

Um teilzunehmen, registrieren Sie sich für die Konferenz und die interaktiven Workshops über XING-Events (Es ist NICHT nötig, sich dafür bei XING zu registrieren, es reicht, Namen und Emailadresse einzugeben). Anmeldung zur DaFWEBKON 2021 .

Die Teilnahme ist kostenfrei. Es ist nicht notwendig, sich für die einzelnen Angebote anzumelden – eine generelle Anmeldung genügt – Ausnahme die beiden Vorabworkshops am Donnerstag Nachmittag.

Falls Sie eine Teilnahmebestätigung benötigen, können Sie diese gegen einen geringen Kostenbeitrag bestellen. Teilnahmebestätigung.

NEU!! Eine kompakte Programmübersicht zum Durchsehen und Ausdrucken finden Sie unter: Programmübersicht

Hinweise zur Teilnahme finden Sie in diesem Beitrag: Teilnehmen – Hinweise

Das Detailprogramm. Änderungen vorbehalten. Zeiten sind in GMT+1 (MEZ) Zeitzone Berlin, Wien, Zürich angegeben.

Die Aufzeichnungen der Beiträge sind im DaFWEBKON Youtube-Kanal zur Verfügung. Sie werden laufend ergänzt.

Mrz
4
Do
Workshop Klett Sprachen: Geschickt geflipped: Lerner*innen-Aktivierung im virtuellen Unterricht @ online
Mrz 4 um 15:00 – 16:30

Aufgrund der Pandemie sehen sich Deutschlehrende weltweit vor die Herausforderung gestellt, wie sie ihren virtuellen Unterricht lernerorientiert und interaktiv gestalten können. In diesem Workshop werden Teilnehmende mit dem “Flipped Classroom” vertraut gemacht und lernen Strategien zur Implementierung dieses Konzepts im virtuellen Unterricht kennen. Durch Praxisbeispiele wird aufgezeigt, wie durch die enge Verzahnung von asynchronen Onlinephasen und synchronen virtuellen Live-Sitzungen die Lerner*innen-Motivation und dadurch auch die Interaktion im virtuellen Unterricht gefördert und erhöht werden kann

Herr Kaupp/Klett SprachenDr. Steffen Kaupp leitet die Spracharbeit am Goethe-Institut in Boston. Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik an der Universität Konstanz hat er an der Duke University und der University of North Carolina Chapel Hill promoviert. In seiner Forschung beschäftigt er sich vor allem mit den Themen Diversität und Inklusion im DaF-Unterricht, sowie Fragen zur Lerner*innen-Aktivierung und -motivation. Steffen Kaupp ist auch Co-Autor des Lehrwerks Impuls Deutsch: Intercultural | Interdisciplinary | Interactive.