Klett-Sprachen: Sprachmittlung im Daf Unterricht: Ein alter Hut?

Wann:
4. März 2020 um 14:30 – 16:00
2020-03-04T14:30:00+01:00
2020-03-04T16:00:00+01:00
Wo:
DaFWEBKON Raum Mozart
https://dafwebkon.com/dafwebkon-einstieg/
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Der neue Begleitband des Europäischen Referenzrahmens setzt neue Schwerpunkte innerhalb des Unterrichtsgeschehens insbesondere die neuen Deskriptoren zur Sprachmittlung. Diese war bereits im Europäischen Referenzrahmen vor 20 Jahren enthalten und stand schon als fünfte Fertigkeit in den Bildungsstandards des KMK 2003, die seitdem als Orientierungsgrundlage für Schullehrwerke dient. Im neuen Begleitband des GER sind nun weitere Deskriptoren formuliert worden, die unsere Lebenswirklichkeit und unsere kommunikativen Handlungen besser widerspiegeln.
In diesem Workshop möchten wir zusammen herausfinden, was sich genau hinter der Sprachmittlung (Mediation) verbirgt und wie sie anhand speziell darauf ausgerichteten  Übungen und Aufgaben gefördert und trainiert werden kann. Dabei können Sie auch unsere neuen Lehrwerke und Zusatzmaterialen gleich im Einsatz kennenlernen.

Virginia Gil Braojos

ist in Wilhelmshaven geboren, Studium in Göttingen: Romanistik, Germanistik, Ethnologie; 15 Jahre Erfahrung als DaF Lehrerin in Göttingen und Madrid. Seit 1995 Fortbildnerin an Universitäten, Goethe Instituten und verschiedenen Bildungsinstitutionen. Seit 2000 Fachberaterin für den Langenscheidt Verlag.
Ab 2013 Leiterin des Ernst Klett Sprachen Büros in Madrid

 

2 Gedanken zu „Klett-Sprachen: Sprachmittlung im Daf Unterricht: Ein alter Hut?“

  1. Leider habe ich den Workshop gestern aufgrund der Zeitverschiebung verpasst.
    Gibt es eine Möglichkeit die Inhalte im Nachhinein zu bekommen?

    Vielen Dank im Voraus!
    Anna-Maria

Schreibe einen Kommentar