Joesalu/Chardalupa: Kleine digitale Projekte

Wann:
8. März 2019 um 20:00 – 20:30 Europe/Berlin Zeitzone
2019-03-08T20:00:00+01:00
2019-03-08T20:30:00+01:00
Wo:
DaFWEBKON Böll Raum
https://dafwebkon.com/dafwebkon19-einstieg/
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Kleine digitale Projekte und Übungen für Anfänger

In der ersten Hälfte der Präsentation wird Aimi die in Estland erstellte Speakly-App vorstellen, die Wissenschaft dahinter erläutern und zeigen, wie Speakly funktioniert + über die Erfahrungen ihrer SchülerInnen vermitteln. Speakly simuliert die Art und Weise, wie wir Sprachen auf natürliche und ganzheitliche Art und Weise  erlernen, lässt uns die Sprache vom ersten Tag an verwenden und entwickelt unsere Gedächtnis-, Sprech-, Schreib- und Hörverständniskompetenzen. Dies führt dazu, dass wir uns  schneller in einer Sprache weiterentwickeln, unsere  angeborenen Lernfähigkeiten auf einer viel höheren Ebene nutzen und im Allgemeinen eine größere Kapazität unseres Gedächtnis- und Denkvermögens nutzen können. In der zweiten Hälfte wird Johanna erst die App Book Creator (https://bookcreator.com/) und die Projekte ihrer SuS präsentieren. Mit Book Creator kann man Text, Audio, Video und Fotos kombinieren. Darüber hinaus wird noch  METAVERSE (https://gometa.io/), eine Augmented Reality Plattform, anhand von Beispielen präsentiert.

 Aimi Jõesalu, Estland

unterrichtet seit 1981 Deutsch am Gymnasium Põlva in Estland. 2007-2017 Vorstandsmitglied des EDLV und Leiterin der IT-Gruppe  des EDLV gewesen, von Anfang an an allen DaFWEBKONs beigetragen mit ihren Präsentationen oder Moderation, ab 2007 engagierte und erfolgreiche  eTwinnerin. Unterrichtet Deutsch immer kreativer und innovativer via eTwinning, Europa-Projekte, Webtools, Apps usw. Ab 2009 auch als eTwinningmoderatorin Estlands tätig, ab 2011-2016 als Fachexpertin für DaF des Bildungsportales Koolielu.

Johanna Chardaloupa, Griechenland

unterrichtet seit über 20 Jahre Deutsch als Fremdsprache und seit 2005 am Experimentellen Gymnasium der Uni Patras (Peiramatiko Gymnasio Panepistimiou Patron). Seit 2003 ist sie im Vorstand des PDV (Panhellenischer DeutschlehrInnenverband). Sie ist auch als Fortbildnerin für das griechische Bildungsministerium tätig und hat an diversen Tagungen, Konferenzen, Workshops (auch online) als Vortragende teilgenommen. Sie  hat große Erfahrung mit der Realisierung und Durchführung verschiedener Europäischen Projekte (eTwinning, Erasmus+ usw.). Web 2.0 Tools & Apps sind ihre Leidenschaft!

Schreibe einen Kommentar