Heuer: Deutsch lernen im Museum

Wann:
7. März 2020 um 14:30 – 14:50
2020-03-07T14:30:00+01:00
2020-03-07T14:50:00+01:00
Wo:
DaFWEBKON Raum Mozart
https://dafwebkon.com/dafwebkon-einstieg/
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Beispiele aus der Praxis zeigen, wie man das Museum für den DaF/DaZ Unterricht nutzt. Lernende werden ermächtigt, Kunstwerke wahrzunehmen, zu beschreiben, zu deuten und im Gespräch andere Sichtweisen als Bereicherung zu erfahren. Ich zeige Aktivitäten und Aufgaben die helfen, – mit der Fälle der Bilder fertig zu werden und sich im Museum zu orientieren
– Vorwissen und eigene Vorstellungen zu einem Thema zu klären und anschaulich zu machen – das genaue Sehen zu üben, sich über das Gesehene auszutauschen und sich intensiv mit
einem Werk zu beschäftigen.

Wiebke Heuer

hat jahrelange Erfahrung im DaF/DaZ Unterricht und habe vor einigen Jahren das Projekt Deutsch im Museum entwickelt und in die Interkulturelle Museumswerkstatt der Münchner Volkshochschule eingebracht. Außerdem hat sie in Basel, Athen und München Fortbildungen zum Thema Deutsch im Museum durchgeführt. Jetzt ist sie dabei, ihr Vorgehen und ihre Materialien zu digitalisieren und als OER zur Verfügung zu stellen.

 

 

Schreibe einen Kommentar