Warning: filemtime(): stat failed for /home/clients/06ed33744ded648286bf744a2ce3428d/dafwebkon/wp-content/themes/generatepress_child/style.css in /home/clients/06ed33744ded648286bf744a2ce3428d/dafwebkon/wp-content/themes/generatepress/inc/general.php on line 26

Agranovskaya: Sprachlernspiele vorbereiten

Wann:
9. März 2019 um 17:00 – 17:30 Europe/Berlin Zeitzone
2019-03-09T17:00:00+01:00
2019-03-09T17:30:00+01:00
Wo:
DaFWEBKON Jelinek Raum
https://dafwebkon.com/dafwebkon19-einstieg/
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Online- Ressourcen zur Vorbereitung der Sprachlernspiele

Spiele sind für Kinder der beste Weg, die Welt zu erkunden, neue Kenntnisse zu erwerben und mit anderen in Kontakt zu kommen. Ähnliche Ziele hat Fremdsprachenunterricht, nicht wahr? Jedoch zögern viele Lehrkräfte immer noch, im Unterricht zu spielen. „Beliebte“ Gründe dafür sind Zeitmangel, viel Vorbereitung seitens der Lehrperson, die Einstellung, dass Spiele im Unterricht lediglich Spaß machen und nicht wirklich zum Erreichen der Lernziele beitragen. Doch Spiele sind nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Man spricht schon längst von Gamification – Übertragung spieltypischer Elemente auf einen spielfremden Kontext. Dazu kommt noch Digitalisierung – das Umwandeln von analogen Werten in digitale Formate. Die beiden Trends lassen sich perfekt mit Fremdsprachendidaktik kombinieren und Sprachlernspiele so gestalten, dass sie die obengenannten Contra-Argumente völlig entkräften. Wie? Das erfahren Sie aus meinem Beitrag.

Irina Agranovskaya , Russische Föderation

ist bin DaF-Lehrerin und Multiplikatorin beim Goethe-Institut Moskau, leitet Fortbildungsseminare, tutoriert Online-Kurse. Auch in der Freizeit widmet sie sich gerne der deutschen Sprache als Mitglied des Überregionalen Deutschlehrerverbandes Russland (DLV). Sie findet ihre berufliche Tätigkeit spannend und möchte auch in den Unterricht mehr Kreativität und „frische Luft“ bringen, deswegen experimentiert sie gerne mit Sprachlernspielen.

 

Schreibe einen Kommentar