Programm

Eine Übersicht über das Programm finden Sie auch unter: http://bit.ly/ubersicht-dwk18 

Link zur Anmeldung: http://dafwebkon2018.eventbrite.com  

 

Mrz
1
Do
Praxis Spezialverlag DaF: C2 – die große Herausforderung @ online
Mrz 1 um 11:15 – 11:40

Unterricht auf C2-Niveau ist mehr als die natürliche Fortsetzung des DaF-Lernens nach erfolgreichem Abschluss des C1-Levels. Lehrende und Lernende bewegen sich auf (fast-)Muttersprachler-Niveau, quälen sich nicht mehr von Phänomen zu Phänomen und von Themenbereich zu Themenbereich, müssen aber ihre Deutschkenntnisse immer wieder unter Beweis stellen. „EndStation C2“ unterstützt sowohl das zwanglose Lernen als auch die Vorbereitung auf die Prüfung für das Zertifikat C2.

Spiros Koukidis, Griechenland  

Spiros Koukidis, Deutschlehrer, Autor und Verleger, leitet seit 1979 die größte private Sprachschule für Deutsch in Athen und hat eine Reihe von DaF-Lehrwerken für den internationalen Markt herausgegeben, darunter „Das große deutsche Übungsbuch“, „Arena A2“, „Werkstatt B1“, „Station B2“, „Station C1“ und „EndStation C2“. Zuletzt ist im März 2017 „Die große deutsche Lernergrammatik“ erschienen.

Mrz
2
Fr
Jõesalu/Chardaloupa: Virtuelle Kulturerbe-Reise in Europa @ Online
Mrz 2 um 20:30 – 21:00

Im Beitrag geht es um unser DaF-Unterrichten, das immer aktiver, kreativer, innovativer wird. Es werden anhand vieler ETwinningprojekte oder Stunden die besten Praxis-Beispiele gegeben, wie man es aus der Deutschstunde meistens in die weite Welt schafft.

Aimi Jõesalu, Estland

Aimi Jõesalu unterrichtet Deutsch als Fremdsprache schon über 35 Jahre und ist immer noch kreativ, aktiv und innovativ dabei. Über 10 Jahre faszinierende ETwinnerin, die die Etwinningprojekte pfiffig in den DaF-Unterricht integriert. Aber auch verschiedene Apps und Tools werden immer beim Deutschlernen verwendet.

johanna-griechenland Johanna Chardaloupa, Griechenland 

Johanna Chardaloupa unterrichtet  seit über 15 Jahren DaF an öffentlichen Schulen in Griechenland. Seit 2007 ist sie auch im Bereich Lehrerfortbildung taetig. Mediendidaktik, Apps, Web 2.0-Werkzeuge, eTwinning und z.Z. L.A.M.S. sind ihre Lieblingsbeschaeftigungen :-).