Programm

Die Aufzeichnungen der Veranstaltungen sind hier zu finden.

Eine Übersicht über das Programm finden Sie auch unter: http://bit.ly/uebersicht-dwk17

Bitte beachten Sie, dass vor der Teilnahme eine kostenlose Registrierung nötig ist.

Mrz
3
Fr
Seym: Diskurse über Minderheiten in der Deutschen Kultur @ DaFWEBKON-Plenarsaal
Mrz 3 um 19:30 – 20:00

Wir erleben Deutschland als eine multikulturelle Gesellschaft und reflektieren kritisch über Minderheiten-Diskurse und über den Aufbau von Identität innerhalb einer dominierenden Kultur mittels Literatur, Film, Theater, Philosophie und politischem Diskurs, Ausstellungen und Performances. Von künstlerischem Handeln in Ausnahmezuständen, über Flüchtlingsgespräche zum Projekt Ohrfeigengeflüster: Geschichten vom Fliehen und Ankommen, von der Kunst, fremd zu sein.

Die Thematik wird während des Vortrags mit Hilfe von Projekten, Videos, virtuelle Führungen durch einschlägige Ausstellungen und mit Verweise auf Textstellen vorgestellt.

Seym

Simone Seym, USA  

Simone Seym hat in Germanistik, Philosophie und Mediävistik am KIT  und in Theater und Film an der Sorbonne promoviert. In ihrer Forschung und Lehre fokussiert sie sich auf “Minority Views in German Culture“ und gestaltete auf Basis dieser mit den StudentInnen Theaterprojekte. Es macht ihr große Freude, ihre Begeisterung für die deutschsprachige Kultur zu teilen. Zusätzlich ist sie für die Ausbildung angehender Goethe-PrüferInnen zuständig und unterrichtet im GI-Pilotprojekt Deutsch Online Live. In ihrer Freizeit singt sie gerne und freut sich, mit Menschen im Dialog zu sein.