Ganz besonders für ehrenamtliche Sprachbegleitende zu empfehlen:

Mi 1. März 2017: 18:00 h: Eröffnung Virtuelle Messe

Do 2. März 2017: 13:00h: Werte- und Orientierungswissen im Sprachkursen vermitteln

Do 2. März 2017: 18:00 h OnSET und TestAS für Flüchtlinge

Fr. 3. März 2017: 11:30 h Deutsch im Beruf

Fr. 3. März 2017: 12:30 h Lernox – eine Metaplattform

Fr. 3. März 2017: 12:50 h Auswahl & Einsatz digitaler Tools – DazHandbuch

Fr. 3. März 2017: 13:10 h Sprache ist Integration – mein Blog

Fr. 3. März 2017: 13:30 h Vision education: Learnmatch

Fr. 3. März 2017: 14:30 h DW-Symposium: „Deutsch”“ und „Die Bienenretter“

Fr. 3. März 2017 17:00 h Eintauchen, ja! Aber mit welcher Brille? Und an welchen Stellen?

Fr. 3. März 2017 18:30 Kinder mit Sprache und Kunst vertraut machen mit „Schau, ein Kakadu“

Fr. 3. März 2017 19:30 Während des Fernsehens Sprachen lernen mit uugot.it

Fr. 3. März 2017 20:00 Berufsbezogenes Deutschlernen

Fr. 3. März 2017 20:00 Apps – mit dem Smartphone präsentiert

Sa 4. März 2017 13:30 Aktuelles des Goethe Instituts

Teilnahmebestätigung bis 4. März bestellen!

Sie brauchen eine Teilnahmebestätigung? Bitte bestellen Sie diese bis spätestens 4. März 2017.

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. Wenn Sie eine Teilnahmebestätigung wollen, dann ersuchen wir um einen kleinen Aufwandersatz.

Folgendes ist dazu notwendig:

  • Falls Sie bei der Registrierung für die Konferenz noch keine Teilnahmebestätigung mitbestellt haben, dann können Sie dies bis 4. März 2017 jederzeit durch Änderung Ihrer Bestellung nachholen (Bezahlmöglichkeiten Kreditkarte oder Paypal).
  • Für jene, die die Teilnahmebestätigung via Yandex bezahlen wollen, finden Sie hier die Informationen dazu.
  • Weiters können wir natürlich nur Teilnahmebestätigungen ausstellen, wenn Sie
    • registriert sind
    • auch wirklich an den Veranstaltungen teilgenommen haben.

Sie erhalten innerhalb von 10 Tagen nach der Konferenz die Teilnahmebestätigung per Mail zugeschickt.

Sprachbegleitung einfach machen! startet

Sprachbegleitung einfach machen! Der digitale Werkzeugkoffer für Ehrenamtliche

Obwohl für Ehrenamtliche konzipiert, profitieren von den über 60 Beiträgen, die in den nächsten zehn Wochen im Rahmen dieses Dossier veröffentlicht werden, auch DaF/DaZ-Lehrende. Deshalb verfolgen Sie dieses Projekt:

Das Dossier „Sprachbegleitung einfach machen!“ auf www.wb-web.de unterstützt ab 24. Jan. 2017 die Zehntausenden Ehrenamtlichen, ihre Deutschlernangebote sprachlich ergiebig, pädagogisch durchdacht sowie menschlich befriedigend zu gestalten.

Mit Unterstützung dieses Projektes wurde es 2017 möglich, eine virtuelle Messe auszurichten und im Rahmen der DaFWEBKON zu ermöglichen, dass engagierte ehrenamtliche Sprachbegleitende mit interessierten Deutsch als Fremd-/Zweitsprache Lehrende sich auszutauschen.

Link: https://wb-web.de/dossiers/sprachbegleitung-einfach-machen.html

Virtuelle Messe startet am 1. März ’17.

Die fast 30 Aussteller der ersten virtuellen Messe bereiten ihre Stände für Sie gerade vor. Unternehmen, Institutionen oder Projekte zeigen Aktuelles zum Erlernen von Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache oder informiert über Weiterbildungsangebote. Einige Verlosungen und Gewinnspiele warten auf Sie.

Am 1. März 2017 um 17:00 h eröffnet die Messe ihre Tore. Um selbst durch die Messe zu schlendern und über Textchat mit den Ausstellern zu sprechen oder eine Bitte um Rückmeldung zu hinterlassen ist eine Registrierung notwendig (auch erst ab 1. März 2017 veröffentlicht).

Die Eröffnungsveranstaltung der virtuellen Messe erfolgt, wie bei der DaFWEBKON gewohnt, über den Plenarsaal der DaFWEBKON2017 (Adobe Connect Webinarraum).